Heiter bis wolkig!

Meininger Schwimmklassiker trotzt Wetter

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung, so sagt man im Volksmund. Beim Schwimmen ist das dann doch noch ein wenig anders. Wenn man erst einmal im beheizten Wasser schwimmt, ist es eigentlich egal ob darüber Sonne oder Regen ist. Aber, man muss sich erst einmal überwinden und ins Freibad gehen. Das fällt bei 25 Grad und Sonnenschein, wie am Samstag, recht leicht. Bei 14 Grad und leichtem Regen, wie am Sonntag, eher nicht. Und so ist es nicht verwunderlich, dass am Samstag die Bahnen voll waren und sich der Streckenzähler rasant drehte. Am Sonntag dagegen war es eher übersichtlich und sogar die Schulstaffel musste erstmals ins Hallenbad ziehen, damit sich die Wechselschwimmer nicht erkälten.

Was bleibt, ist trotz alledem eine gelungene 22. Auflage des Schwimmklassikers, der wieder einige Überraschungen bereit hielt. Aus sportlicher Sicht war es die Leistung von Chris Hoffmann, der mit 82 Kilometern nicht nur persönlichen Rekord schwamm, sondern auch die männliche Deutsche Bestmarke auf eine neue Stufe hob. Optisch war es mit Sicherheit das Ganzkörperkunstwerk „PrachtRegion“ der Bodypainterin Katrin Rausch. Zum 25-jährigen Landkreisjubiläum fand die PrachtRegion nicht ihren Platz auf den Badekappen, sondern auch auf dem Körper von Model Nicole aus Meiningen. Und akustisch glänzden Thomas „Osti“ Ostermann und Jens May mit ihren Antenne Thüringen Kollegen/innen bei einer legendären Radioparty.

In diesem Jahr gab es auch erstmals eine Verlängerung in Meiningen, denn zum Jubiläum der PrachtRegion wurde eine Stunde mehr geschwommen, natürlich für den guten Zweck. In Kooperation mit dem Landessportbund machten die Wasserfreunde den Auftakt für das Projekt „Frauen schwimmen gegen Gewalt“. Die Rhön-Rennsteig-Sparkasse spendete 25 Cent für jede geschwommene Bahn an das Meininger Frauenhaus übergeben.

Im kommenden Jahr planen die Organisatoren aus den Reihen des Bäderteams der Meininger Stadtwerke und Meininger Wasserfreunde den Termin des 24-Stunden-Schwimmens wieder vor die Ferien zu legen und laden alle Wasserratten für den 11. und 12. Juli 2020 in eines der schönsten Bäder Thüringens nach Meiningen ein.

StartseiteImpressumKontaktEU-DSGVO